Volle Hänger und leere Bäume – Apfelsammelaktion an der Parkschule

Am   Dienstag hieß es für die siebten und neunten Klassen der Parkschule: Auf die Äpfel, fertig, los! Ziel waren die Apfelwiesen des Graf-Pücklerheims, der Familie Laun und der Familie Sauter in Gaildorf. Insgesamt 3 Hänger Äpfel sammelten die Schüler und kamen bei sommerlichen Temperaturen ganz schön ins Schwitzen – doch alles für den guten Zweck! Aus dem Sammelgut soll wieder neuer Apfelsaft hergestellt werden, welcher in diesem Schuljahr über die Schülerfirma der Parkschule erworben werden kann. In Kooperation mit „Getränke Heinz“ in Gschwend werden die Äpfel erntefrisch und ohne Zusätze verarbeitet. Kaufen kann man Saft im praktischen „Bag in a Box“. Schon ab dieser Woche kann die 5l Frische-Box für 7,50 €  an der Parkschule erworben werden. Einen herzlichen Dank an Familie Rebel, Familie Laun und Familie Sauter, ohne die wir dieses Jahr „auf dem Trockenem“ sitzen würden und natürlich an unsere Siebt- und Neuntklässler!