unsere neuen Erstklässler

47 Erstklässler werden mit einer kleinen Feier eingeschult
Am Samstag , den 17. September zogen die neuen Erstklässler mit Ihren Schultüten gespannt in die Limpurghalle ein. Die Viertklässler bereiteten den Neuen mit ihrem Musical „Villa Spooky“ einen schaurig-schönen Empfang. Mit schauspielerischen Höchstleistungen, gruseligen Liedern und spritzigen modernen Dialogen zogen sie die Kinder in ihren Bann. Die neue Parkschul-Rektorin Elke Häußler lobte die Darbietungen Ihrer ältesten Schüler als hoch professionell. Sie betonte, dass nun der Ernst des Lebens beginne, aber die Lehrerinnen immer mit Rat und Tat als Wegweiser auf dem neuen Lebensabschnitt zur Seite stehen. Nach der Begrüßung durch Frau Häußler versammelten sich die 1.Klässler um ihre Klassenlehrerinnen. Es gibt insgesamt 5 Klassen, die jahrgangsgemischt unterrichtet werden. Gemeinsam marschierten sie zur Parkschule, wo die erste gemeinsame Unterrichtsstunde stattfand. Mithilfe einer Anlauttabelle schrieben sie hier in erstes Wort – den Namen ihres Deutschmaskottchens „Lola“.   p1040500 p1040497 p1040496 p1040494 p1040492 p1040484 p1040478 p1040466 p1040463 cid_image004_jpg01d2133f cid_image003_jpg01d2133f cid_image002_jpg01d2133f