Umweltmentoren an der Parkschule

Hallo, wir sind die Umweltmentoren der Parkschule Gaildorf: Kevin Bareiß und Chris-Oliver Hoffmann. Wir gehen in die Klasse 8a und wollen auf unserer Homepage kurz vorstellen was wir tun und wofür wir da sind. Wir kümmern uns um alle Themen aus den Bereichen Umwelt und Energie an unserer Schule und sind Ansprechpartner für alle Schüler,  die Fragen zu diesen Themen haben. Im November 2014 haben wir ein 3-tägiges Seminar in Ludwigsburg besucht. Dort lernten wir viel über Klimaschutz, Treibhauseffekt, erneuerbare Energien und vor allem über das Thema Energiesparen. Ein weiterführendes Seminar findet am 23. und 24. April in Murrhardt statt. Durch diese Seminare sind wir in der Lage, viele Fragen zu Umwelt und Energie zu beantworten. Vor einigen Wochen haben wir mit der 6. Klasse von Frau Reisacher eine sogenannte Energierallye durchgeführt. Dort haben wir einen Teil der Inhalte unseres Seminars in spielerischer Form an die jüngeren Mitschüler weitergegeben. Als Abschluss unserer „Ausbildung“ zum Umweltmentor werden wir im Herbst 2015 in das Umweltministerium nach Stuttgart eingeladen. Dort erhalten wir ein Abschluss-Zertifikat.   Präsentation „Erneuerbare Energien“ im Rahmen der Schülermentorenausbildung   Am 02.März 2015 präsentierten Chris Hoffmann und Kevin Bareiß, im Rahmen ihrer Schülermentorenausbildung, ihr Wissen zum Thema „Erneuerbare Energien“ der Klasse 6a. Neben einer Power-Präsentation hatten die beide Versuche vorbereitet, mit denen sie den 26 Schülern die Erderwärmung verdeutlichten und deren Auswirkungen konkret erfahrbar machten. Aufgelockert durch spielerische Elemente, gelang es den beiden die 11- und 12-Jährigen für das Thema zu interessieren und ihnen Informationen zu vermitteln. Bei einer kurzen Feedbackrunde meldeten die Schüler der 6.Klasse zurück, dass ihnen der Unterricht bei Chris Hoffmann und Kevin Bareiß viel Spaß gemacht hat. Stefanie Reisacher (Klassenlehrerin der Klasse 6a)