Spenden vom Schülerlauf gehen an die Sprachhilfe

650 Kilometer erliefen die Parkschüler bei Schüler laufen für Menschen. Daraus ergab sich eine Spende von 1700€. Ein Teil der Spende kommt den Schülern wieder zu Gute, die damit bei kulturellen Veranstaltungen teilnehmen können. Die andere Hälfte ging gestern an die Sprachhilfe des Denkendorfer Modells. Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen über 30 Grad fand am gestrigen Dienstag die Übergabe des Erlöses aus dem diesjährigen Schülerlaufes statt. Schulleiterin Jutta Dannecker übergab mit weiteren Schülern einen Scheck über 885€ an die Frauen des Denkendorfer Modells, die die Hausaufgabenbetreuung und Sprachhilfe an der Parkschule organisieren. Ruth Dorn vom Denkendorfer Modell nahm mit den anwesenden Schülern von der Hausihilfe den Scheck entgegen.