Erfolgreicher Tag der offenen Tür für die neuen Erstklässler

Am Dienstag, den 23.01.18 lud das Kollegium der Parkschule interessierte Eltern und Kinder der zukünftigen 1. Klasse in die Parkschule ein. Nach einem Begrüßungswort der Rektorin Frau Häußler hatten die neuen ABC-Schützen ausgiebig Zeit, sich in den Räumlichkeiten der Grundschule umzusehen. Lehrerinnen und Lehrer bereiteten für die Fächer Mathematik, Deutsch und Sachkunde Unterrichtsbeispiele vor. Dabei durften die Kinder auch selber Dinge herstellen und einige Unterrichtsmaterialien selbst ausprobieren. So konnten die Kinder erste Einblicke ins Zahlen- und Buchstabenlernen erhalten. Die Kinder ließen sich neugierig auf die Versuche ein und entwickelten großen Spaß am spielerischen Lernen. Die Elternschaft der Klasse 4b bediente die Gäste mit Kaffee und Kuchen. So war für das leibliche Wohl auch bestens gesorgt. Außerdem wurden von den Mitarbeitern der verlässlichen Grundschule Basteleien jeder Art angeboten, bei denen die zukünftigen Schulkinder gerne und begeistert ihren Umgang mit Schere und Kleber unter Beweis stellen konnten. Auch die Eltern fanden in dieser Umgebung genügend Gelegenheiten, um ihre Fragen an die Lehrerinnen und Lehrer zu richten. Verfasser: Tobias Henninger