Schulöffnung ausgesetzt! 15.03.21

Liebe Eltern der Klassen 1 – 6,

aufgrund der aktuellen Corona-Lage mit den sehr hohen Inzidenzwerten im Landkreis Schwäbisch-Hall hat das Sozialministerium entschieden, die weitere Öffnung der Schulen im Landkreis Schwäb. Hall auszusetzen.

Der Unterricht für die Klassen 1 bis 4 findet wie in den vergangenen Wochen statt: Wechselunterricht in der Grundschule und den Abschlussklassen. Die Notbetreuung gibt es weiterhin.

In den Grundschulen besteht ab Montag, 15.03. die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung auf den Begegnungsflächen und im Unterricht,

In den weiterführenden Schulen besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske oder einer FFP2 – Maske.

Die Klassen 5 – 8 erhalten weiterhin Fernlernunterricht. Die bisherigen Stundenpläne sind nach wie vor gültig.

Wir wissen, dass es auch für Sie und Ihre Kinder eine unerträgliche Situation ist, wann und wie der Schulbetrieb in Präsenz fortgesetzt wird.

Dennoch steht die Gesundheit im Vordergrund.

Mit freundlichen Grüßen

Elke Häußler, Schulleiterin

http://www.parkschule-gaildorf.de/wp-content/uploads/Elternbrief-Schulöffnung-15.03.2021.pdf